Persönliches Albertus Mathar Persönliche Daten über den Autor der Web-Site: Albertus Mathar, geboren 1934 in Köln, Schule in Monschau und Köln, Studien Latein, Geschichte, Physik und Mathematik in Köln, Aachen und Freiburg. Im Berufsleben Dozent und EDV-Systemberater bei der IBM- Deutschland. Jetzt im Ruhestand, verheiratet, lebt in Rohren bei Monschau in der Eifel. Interessen: Familiengeschichte der Mathar im Monschauer Land Heimat– und Kulturgeschichte der Stadt und des  Altkreises Monschau Bild– und Textverarbeitung, DTP am PC Web-Seiten-Design  Schwerpunkte der gegenwärtigen Arbeiten: Familiengeschichte der Monschauer Mathar Biographie des Schriftstellers Ludwig Mathar Biografie und Werkverzeichnis des Bildhauers Hermann Kirch Arbeiten über die Geschichte des Dorfes Rohren Ludwig Mathar, der Fotograf August Sander und der Maler Ludwig Ronig 1924 in Sardinien Bisherige Veröffentlichungen: Peter Josef Weiss, Dr.Elmar Neuß, Dr. Willehad P. Eckert, Albertus Mathar, Ludwig Mathar 1882-1958, Ein Querschnitt durch sein Werk, Hgb. Freundeskreis Ludwig Mathar e.V. Weiss-Druck Monschau 1982 Albertus Mathar, Der Bildhauer Hermann Kirch 1907-1945, Weiss-Druck Monschau 1997 Albertus Mathar, 300 Jahre Kirche in Rohren 1700-2000, Hgb. Pfarre St.Cornelius Rohren L. Cloesgen, Dr. B. Lauscher, Albertus Mathar, P.J. Weiß, Royren 1521-Rohren 2001, Geschichte und Geschichten. Weiss-Druck Monschau 2001 Albertus Mathar, Die Monschauer Mathar, in "Das Monschauer Land, Jahrbuch 2002", Geschichtsverein des Monschauer Landes, Weiss-Verlag, Monschau 2001 Albertus Mathar u.a, Bürgerschützen Montjoie 1361 e.V.,  Festschrift und Programm, Weiss-Druck, Monschau 2001 Albertus Mathar u.a., 200 Jahre Pfarre St. Kornelius Rohren, Festschrift und Programm, Weiss-Druck, Monschau 2004 weiter Home